Nachrichten rund um die Initiative

14. Dezember 2020

Unsere aktuelle Studie in den Medien

„Innenstädte machen den Deutschen Angst“ bzw. „Deutsche haben Angst vor der Innenstadt“ – so titelte die BILD über unsere aktuelle Umfrage. Neben Deutschlands reichweitenstärkster Tageszeitung haben weitere Medien unsere Weihnachtsstudie zum Einkaufsverhalten der Deutschen aufgegriffen. Die Welt Online titelt: “Lockdown im Handel – 300 Millionen unverkaufte Schuhe, Taschen und Klamotten”. Unter der Headline “Aktuelle Studie: Die Angst der Deutschen vor dem Innenstadtbesuch/ Trotz Einhaltung der AHA-Regeln im Einzelhandel: Kauflaune der Verbraucher nachhaltig getrübt” berichten darüber hinaus sowohl die Aachener Zeitung als auch Niedersachsen-aktuell.

Das Telefonbuch als regional agierende Verlagsgemeinschaft ist langjähriger, vertrauensvoller Partner des Mittelstandes und bietet seit jeher kleinen und mittleren Unternehmen das, was diese für ihre regionale und lokale Sichtbarkeit benötigen bzw. helfen persönlich vor allem auf dem Weg zu einem verstärkt digitalen Marketing. Ein jüngst zurückliegendes Interview mit Tina Geitner-Lole von Sellwerk gibt einen Einblick in den Digitalisierungsprozess von KMU.

Mehr dazu auch hier.


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich hier über unser Anliegen und werden Sie hier selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's hier