Nachrichten rund um die Initiative

1. April 2019

Gastbeitrag: “Voller als voll geht nicht!”

Köln gilt als eines der Aushängeschilder, wenn es um lebendige Innenstädte in Deutschland geht. Mit proppenvollen Fußgängerzonen wie in der Hohe Straße und der Schildergasse könnte man glatt die Situation in den Außenbezirken vergessen. Davor warnt unser Experte Prof. Dr. Gerrit Heinemann im Interview mit dem Kölner Express. Hier geht es zum vollständigen Beitrag.


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich [hier] über unser Anliegen und werden Sie [hier] selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's [hier]