Nachrichten rund um die Initiative

19. Januar 2021

Corona: Die erwarteten Folgen für die Innenstädte

Zum Vergrößern anklicken

Welche Corona-Folgen werden für Innenstädte erwartet? Unsere Studie zeigt, dass mehr als zwei Drittel einen Verlust der Innenstadt-Attraktivität prognostizieren. Dies geht einher mit der Befürchtung, dass es zukünftig weniger Auswahl bei Geschäften und Dienstleistungen geben wird und auch die Restaurant- und Kneipenszene eine geringere Attraktivität besitzen wird. Aber auch indirekte Folgen wie verringerte Steuereinnahmen , längere Fahrwege und Wartezeiten werden von etwa jedem Dritten als Corona-Konsequenz befürchtet. Einen Verlust ganzer Gewerbebereiche in erreichbarer Nähe erwarten indes nur 4%.

Weitere Informationen dazu gibt es hier.


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich hier über unser Anliegen und werden Sie hier selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's hier