Nachrichten rund um die Initiative

20. August 2019

Unser Experte Frank Rehme über: „Die 5 Orientierungshilfen bei der Digitalisierung kleiner Händler“

„Robotik am PoS, künstliche Intelligenz am Regal, Augmented Reality zur besseren Kundenaktivierung – diese und weitere Buzzwords aus der Fachpresse, Konferenzen und Messen sorgen dafür, dass selbst erfahrene Digital-Therapeuten sich vor Ehrfurcht verneigen. Doch was machen die kleinen Händler mit ihren Daten? Wie kann die Digitalisierung kleiner Händler funktionieren?“ Darüber schreibt unser Experte für Innovation und Zukunftsgestaltung Frank Rehme zusammen mit seinem Autoren-Kollegen Stephan Tromp in “Zukunft des Einkaufens”.

Hier geht’s zum ganzen Artikel: https://zukunftdeseinkaufens.de/5_hilfen/

 

 


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich hier über unser Anliegen und werden Sie hier selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's hier