Nachrichten rund um die Initiative

7. September 2020

Köln: Bloggerin Maja von moey’s kitchen stellt ihren #lieblingsladen vor

moey’s kitchen Die letzten Monate waren nicht leicht, für niemanden. Egal ob für Menschen in Pflegeberufen, Künstler oder solche, die von Kurzarbeit betroffen waren oder sind. Besonders hart hat es auch die Gastronomie getroffen. Viele kleinere Läden bangen um ihre Existenz. Deswegen möchte ich heute mal wieder die Gelegenheit nutzen und euch meine Lieblingsläden in Köln vorstellen. Egal ob man vor Ort trinkt und isst, sich etwas zum Mitnehmen oder online für Zuhause bestellt oder auch nur einen Gutschein kauft. #supportyourlocalbusiness ist jetzt wichtiger denn je. Denn im Vergleich zu großen Konzernen und Filialisten haben inhabergeführte Unternehmen oft keine großen Reserven.

Daher möchte ich mit diesem Beitrag die Initiative für Gewerbevielfalt von Das Telefonbuch unterstützen. Gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und vielen regionalen Projekten soll auf das Problem Ladensterben aufmerksam gemacht und etwas gegen die Verödung der Innenstädte unternommen werden. In Köln ist es die Greven Medien GmbH & Co. KG, die unter anderem Das Telefonbuch für Köln herausgibt und sich seit Jahren für die Belange von kleinen und mittelständischen Unternehmen einsetzt.

Teil der Initiative für Gewerbevielfalt ist die Aktion #lieblingsladen, mit der Blogger ihre persönlichen Favoriten unter den inhabergeführten Läden in ihrer Stadt vorstellen. Denn leider werden sich unsere Innenstädte immer ähnlicher und sehen fast gleich aus. Man findet überall die gleichen Ketten, kleine Gewerbe und nette Läden werden aber immer weiter verdrängt oder müssen aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Die Vielfalt und das Besondere gehen verloren. Das gilt neben der Gastronomie natürlich auch für den inhabergeführten Blumenladen nebenan, die süße Mode-Boutique mit persönlicher Beratung oder das hübsche Dekogeschäft mit der individuellen Auswahl.

Lust auf den ganzen Blogbeitrag? Hier entlang.


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich hier über unser Anliegen und werden Sie hier selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's hier