Nachrichten rund um die Initiative

7. März 2019

Findeling: Sukkulenten liegen im Trend

Das Hamburger Unternehmen Findeling – seit 2018 Teil der Initiative für Gewerbevielfalt – ist inzwischen an 20 Orten aktiv. Neben Großstädten wie Hamburg, Frankfurt und Berlin kann man inzwischen auch in Mainz, Büsum und Leipzig bei kleinen, inhabergeführten Läden um die Ecke einkaufen, die man alle auf einen Blick in der Findeling-App findet. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat in einem schönen Beitrag das Wirken von Findeling vorgestellt. Hier lest ihr den ganzen Artikel…


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich [hier] über unser Anliegen und werden Sie [hier] selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's [hier]