Nachrichten rund um die Initiative

30. Juli 2019

Bonn: Bloggerin Natalie Merkel stellt ihren #lieblingsladen vor

Natalie Merkel  Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und eine differenzierte Gewerbestruktur in Deutschlands Städten und Gemeinden ein und wurde von Das Telefonbuch ins Leben gerufen. Auf der Plattform www.gewerbevielfalt.de werden aktuelle Themen diskutiert und mit Expertenbeiträgen und Praxisbeispielen von verschiedenen Seiten beleuchtet. Denn gemeinsam möchten wir etwas bewegen und Aufmerksamkeit erregen im Kampf gegen Ladensterben, denn das kleine Gewerbe, also all die schönen kleinen Läden und Boutiquen, werden immer weiter an den Rand gedrängt. Um diese Probleme weiß auch der Verlag JF. Carthaus, der das Telefonbuch für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis herausgibt. Mit 40 weiteren Telefonbuch-Verlagen setzt sich JF. Carthaus seit Jahren für die Belange von kleinen und mittelständischen Unternehmen ein.

Daher werde ich dir heute meine “Best places to go for…” in Bonn zeigen, denn auch ich möchte die kleinen, einzigartigen Läden unterstützen und finde es toll, dass ihnen eine Plattform geboten wird. 🙂

Folge mir nun durch einen tollen Tag…

Lust auf den ganzen Blogbeitrag? Hier kommt ihr zum vollständigen Artikel!


Über uns:
Die Initiative für Gewerbevielfalt setzt sich für den lokalen Einzelhandel und inhabergeführte Kleingewerbe in Deutschlands Städten und Gemeinden ein.
Informieren Sie sich hier über unser Anliegen und werden Sie hier selbst Teil der Initiative! Zur FAQ geht's hier